Suche
  • Sujet B
Diplomlehrgang Lebens- und Sozialberatung
Steiermark

 

 

Die Lebens- und Sozialberatung ist in Österreich neben der medizinischen, psychotherapeutischen und klinisch-psychologischen bzw. gesundheitspsychologischen Versorgung als vierte Säule verankert und seit 1990 ein gebundenes und bewilligungspflichtiges Gewerbe. Für die Erlangung des Gewerbescheins ist eine gesetzliche vorgeschriebene Ausbildung notwendig.

Lebensberatung sieht ihren Schwerpunkt in der Gesundheitsvorsorge und unterstützt Personen, Paare, Familien und Gruppen bei der Verbesserung ihrer Lebensqualität. Sie versteht sich als Hilfestellung für Menschen,

  • welche unter den alltäglichen Belastungen oder Krisensituationen leiden
  • welche für ihr Leben neue Richtungen und Wege suchen oder sich persönlich weiterentwickeln wollen

 

Ausbildungsrichtlinien

für den Lehrgang für Lebens- und Sozialberatung laut Bundesgesetzblatt vom 14. Februar 2003 (140. Verordnung für den "Befähigungsnachweis für das Gewerbe Lebens- und Sozialberatung"):

Der Lehrgang bietet eine umfassende Ausbildung für Lebens- und Sozialberatung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Anrechnung von früheren Ausbildungen

Vereinzelt können Module angerechnet werden. Der Ausbildungsbeitrag verändert sich dadurch nicht.

 

Fachliche Tätigkeit

Für die Erlangung des Gewerbescheins ist in Ergänzung zum Diplom fachliche Tätigkeit im Gesamtausmaß von 750 Stunden nachzuweisen. Die Organisation der fachlichen Tätigkeit obliegt der Eigenverantwortlichkeit der TeilnehmerInnen.

Es gibt die Möglichkeit Gruppensupervision, Einzelsupervision und Einzelsebsterfahrung in der pro mente Akademie zu aboslvieren (siehe links Reiter "Selbsterfahrung & Supervision").

 

 

ReferentIn

Czeczil, Norbert

Systemischer Familientherapeut, Lebens- und Sozialberater, Coach, Supervisor

Panagl, Dipl. Päd.in Mag.a Dr.in Mariella

Klinische und Gesundheitspsychologin, Sonderpädagogin, Sprachheilpädagogin, Arbeitspsychologin, Gerontopsychologin

ReferentInnen-Team siehe "Detailinfo"

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09.00 - 12.00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

 

FACTS

 

Termin(e)

13.04.2018

 

Kosten

EUR 7.500,- (MwSt-frei)

 

Uhrzeit(en)

Fr 09:00 Uhr - Sa 19:00 Uhr (Rahmenzeiten; 3x Do)

 

Anmeldeschluss

12.03.2018

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

min. 12 - max. 18

 

Ort

ZiL, Im Wartingerhaus, St. Stefan 8, 8511 St. Stefan ob Stainz

 

 

Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.