Suche
  • Sujet B
Interkulturelle Kompetenz für TrainerInnen
Weiterbildung für ausgebildete TrainerInnen und jene mit Trainingserfahrung

 

 

In kulturell vielfältigen Arbeitsbereichen (innerhalb des Teams und auf KlientInnen-Seite) wird die eigene „Interkulturelle Kompetenz“ immer wichtiger. Vor allem im Trainingsbereich braucht es neben einschlägigem Hintergrundwissen noch entsprechende Methodenkompetenz. Welche Ansätze braucht es für Trainings oder Seminare im inter-/transkulturellen Bereich und wie kann ein erfolgreiches Format aussehen? In diesem 3-Tages-Seminar erfahren Sie neben theoretischen Grundlagen, eine fundierte Methodensammlung, die Ihre Wirksamkeit als TrainerIn im Kontext des 21. Jahrhunderts (Komplexität, Vielfalt, Dynamik) deutlich erhöht.

 

 

Ziele

  • Sensibilisierung für Anforderungen und Her-ausforderungen von Trainings und Semi-naren (Einflussfaktoren, Konzeption und Durchführung)
  • Selbstreflexion und Entwicklung der eigenen interkulturellen Kompetenz als TrainerIn (Bekanntes hinterfragen und Neues erlernen)
  • Erwerb theoretischer Grundlagen (rund um Kultur und Trainingskonzeption) sowie neuer Methoden und Ansätze
  • Qualitäts-Zertifikat für die Weiterbildung im Bereich „Interkultureller Kompetenz als TrainerIn“

 

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an ausgebildete TrainerInnen oder Personen mit Trainingserfahrung, die ihr Methoden-Set rund um den Bereich „Interkulturelle Kompetenz“, „Umgang mit Vielfalt“ und „Kultursensibilität“ erweitern möchten.

 

 

ReferentIn

Hartl Mag.a (FH) MA, Doris

Dipl. System. Coach und dipl. MBSR-/ Achtsamkeits-Lehrerin (vom IAS-Institut), Trainerin in Erwachsenenbildung und MBSR-Trainerin (Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn) WIFI Wien, Selbständige Unternehmensberaterin für Achtsamkeit und Kulturelle Vielfalt
IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09.00 - 12.00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

 

FACTS

 

Termin(e)

10.09.2018 - 24.09.2018

 

Kosten

€ 480,00- inkl. 10% MwSt

 

Uhrzeit(en)

09:00 - 17:00 Uhr (8 UE)

 

Anmeldeschluss

27.08.2018

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

mind. 13, max. 18 Personen

 

Ort

pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.