• image
  • image
  • image
  • image
Balken

Schnellsuche

Veranstaltungsort
Mit einem Blick finden Sie hier die Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.

Standorte Steiermark Burgenland Kärnten Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg Wien




Kalender

Mit einem Klick gelangen Sie hier zur Terminübersicht.

Kalender



Über die tägliche Arbeit mit psychisch schwer leidenden Menschen

Termin: 28.11.2017 - 29.11.2017
Kosten: EUR 380,00- inkl. 10% MwSt
Mehr Info
Anmelden


Dieses Seminar beschäftigt sich mit dem Alltag im Umgang mit psychisch leidenden Menschen: Vor dem Hintergrund der „Psychopathologie des Alltagslebens“, was darauf verweist, dass wir alle „verrückt“ sind, wird die Besonderheit und Einzigartigkeit eines jeden Leidens herausgearbeitet. Wie antwortet der „Helfer“, der psychosoziale Arbeiter auf die Singularität des Leidens im Feld seiner Arbeit? Wie schützt er sich vor Überforderung?

 

Das Seminar ist praxisbezogen und versteht sich als berufsbegleitende Reflexion für Menschen, die im psychosozialen Bereich mit psychisch schwer leidenden Menschen täglich zu tun haben. Ziel des Seminars ist, den TeilnehmerInnen eine Orientierung in ihrem Arbeitsfeld zu vermitteln; einen Halt zu geben in einem Feld der Haltlosigkeit.

 

Neben der theoretischen Vermittlung sollen auch an Hand der Praxis des Arbeitens die Erfahrungen der TeilnehmerInnen zur Sprache kommen. In diesem Sinne werden die SeminarteilnehmerInnen gebeten, ihre klinischen Erfahrungen aus der täglichen Arbeit an Hand von ausgewählten Beispielen ins Seminar zu bringen.


Ziel

Vermittlung einer Orientierung im Feld der Klinik: Mit welchen Symptomen habe ich es zu tun? Wie antworte ich darauf? Wie kann ich den Anspruch des Anderen handhaben, ohne dabei selbst verloren zu gehen?


Zielgruppe

Personen, die in psychosozialen und sozialpsychiatrischen Kontexten mit psychisch schwer leidenden Menschen arbeiten (Wohnbereich, Werkstätten, Tageszentren)


ReferentInnen
Zöchmeister Mag. Dr. phil., Markus

Kosten
EUR 380,00- inkl. 10% MwSt

Termin(e)
28.11.2017 - 29.11.2017

Uhrzeit(en)
Di, Mi 09:00 - 17:00 Uhr (16 UE)

Anmeldeschluss
13.11.2017

Anzahl der TeilnehmerInnen
11 - 18 Personen

Ort
pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien

Kontakt
Telefon: 01/513 15 30 113
E-Mail: info@promenteakademie.at
Copyright 2011-2017 - pro mente Akademie GmbH       Grüngasse 1A  1040 Wien    info@promenteakademie.at   www.promenteakademie.at